Eine Programmübersicht finden Sie HIER

Joachim Frey

In eigener Praxis für Hypno-Integrative Psychotherapie tätig seit 1997 (für Kinder – Jugendliche – Erwachsene). Neben der Praxisarbeit als Hypnosetherapeut seit 9 Jahren an der Felsenlandklinik beschäftigt mit Schwerpunktverfahren Analytische Hypnose bei psychosomatischen und psychiatrischen Erkrankungen. Approbation für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (Schwerpunkt Verhaltenstherapie) seit 2006. Lehranalytiker und Dozent der Deutschen und Internationalen Gesellschaft für therapeutische Hypnose und Hypnoseforschung in Deutschland, Schweiz und Ägypten. Leitung der Ausbildung zum “Therapeuten für Analytische Hypnose (I-GTH)“ in Ägypten/ Kairo. Gründungsmitglied der Internationalen Gesellschaft für therapeutische Hypnose und Hypnoseforschung (I-GTH).

Christina Natalie Fuchs

Studentin an der medizinischen Universität Graz seit 2015, derzeit im klinisch-praktischen Jahr, Ausbildung in medizinischer Hypnose durch Univ.-Prof. DDr. Robert Gasser im Rahmen des speziellen Studien-Moduls „Hypnose und erweiterte Kommunikation im ärztlichen Bereich“.

Nikolaus Schwarz

Der gebürtige Grazer befindet sich momentan im 6. Studienjahr des Medizinstudiums an der Medizinischen Universität Graz. Durch das spezielle Studienmodul für Hypnose und erweiterte ärztliche Kommunikation bei Prof. Gasser tauchte er erstmals in die Welt der Hypnose ein. Seitdem vertiefte er sein Wissen auf diesem Bereich unter anderem durch ein mehrwöchiges Praktikum an einer deutschen Klinik für Psychiatrie mit dem Schwerpunkt Hypnotherapie.

Mag. Claudia Jimenez Arboleda

Betriebswirtin. Mit ihrem Unternehmen Jimeneztraining selbständig tätig als Trainerin für Kommunikation, Führung, Selbstführung und Intuition. Langjährige Erfahrung in der Wirtschaft und als Führungskraft. Trainiert und coacht Führungskräfte und Teams österreichischer und international tätiger Unternehmen aller Branchen. Train the Trainer Ausbildnerin. Lehrbeauftragte an Universitäten und Fachhochschulen. Autorin „Wie Sie Berge versetzen“. Gemeinsame Seminartätigkeit mit Univ.Prof. DDr. Robert Gasser zum Thema Self-Empowerment, Multiplanare Kommunikation mit dem Unbewussten ua.

MSc. Irene Itene

Die Referentin ist Ausbildungsleiterin für psychosoziale Beratung (Lebens- und Sozialberater*in), Master of Science in psychosozialer Beratung, Autorin, NLP-Lehrtrainerin, NLP Coach, Supervisorin, Beraterin.Sie folgt Ihrem inneren Ruf und empfindet es als Ihre Lebensaufgabe, Mensch zu sein und andere Menschen auf ihrem individuellen Weg zu begleiten.Ihre weiteren Lebensaufgaben: Spirituelle Intelligenz im Kontext Wirtschaft fördern, Unternehmerin, Visionärin, Change-Management Expertin, Yogalehrerin, glückliche Mutter & Oma von vier Kindern & drei Enkelkindern.

MSc. Theresa Sophie Rumpl

Theresa Sophie Rumpl, MSc. (geb. 1995 in Graz) arbeitet als klinische Psychologin i.A. in einem ambulanten Therapiezentrum. Zudem ist sie als selbstständige Yogalehrerin (Ausbildungen u.a. auf Bali und Portugal) und Autorin tätig. Mithilfe ihres YouTube-Kanals YoThesa Yoga möchte sie ihre Leidenschaft für Yoga und Meditation teilen. Da gibt’s noch mehr wird ihr erster Roman, mit dem die Autorin ermutigen möchte, auf die innere Stimme zu hören und ihr zu folgen (Veröffentlichung demnächst).

Stefanie Neuwirth

Geboren 1987 in Wien, selbstständiger Hypnose- und Mentalcoach im Zentrum LebensWert in Graz. Nach dem Abschluss einer HLW mit Schwerpunkt Humanökologie war sie jahrelang in der Wirtschaft tätig. Bereits in Kinderjahren begann sie sich mit parapsychologischen Phänomenen und der Energetik zu beschäftigen. Seit 2018 widmet sie ihre volle Aufmerksamkeit und Begeisterung der Hypnose und der positiven Veränderungsarbeit. Ihr Ziel ist es den Menschen zu helfen in ihre eigene Kraft zu finden und diese dauerhaft zu leben.

Mag. Gerald Bloderer

Geboren 1981 in Mariazell, Inhaber von LebensWert – Zentrum für ganzheitliche Gesundheit in Graz. Seit seiner Kindheit interessiert er sich für die Psyche des Menschen sowie für die Parapsychologie und Humanenergetik. Unmittelbar nach seinem Studium der Sportwissenschaften, hat ersich als Mentaltrainer selbstständig gemacht und erforscht nun seit 10 Jahren „das Unbewusste des Menschen“ mit all seinen, scheinbar unbegrenzten, Möglichkeiten. Sein höchstes Ziel ist den Menschen direkt zu helfen, sowie einfache und effektive Werkzeuge zur Selbsthilfezu vermitteln.

Melanie S. Schweinzer, MSc.

Klinische Psychologin in eigener Praxis & Ordination für Allg. Psychiatrie, Psychotherapeutische Medizin, Bereich klinisch-, neuropsychologische Diagnostik & Behandlung. Lehrende & Forschung an der Med. Univ. Graz. Doktoratsstudium med. Wissenschaften, Humanmedizin, UK Medizinische Psychologie, Psychotherapie & Psychosomatik. Forschungsgruppe „Nutritional Psychiatry“, UK Psychiatrie & Psychotherapeutische Medizin. Leitungsteam Fachsektion Klinische Psychologie, Berufsverband Österr. PsychologInnen (BÖP).

Katrin Ganter

Katrin Ganter ist Unternehmerin im Bereich Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Ihre Magic Moves GmbH bietet Kurse, Events und Coaching für Menschen, die ihre Träume ernst nehmen und ihr Leben nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen. Zu diesen Themen bringt sie einen großen Erfahrungsschatz mit. Seit ihrem 15. Lebensjahr ist sie regelmäßig auf langen Überlandreisen, hat als Berghebamme 10 Jahre lang Geburten in einer Bergregion begleitet und als Gleitschirmpilotin auf 1000enden Flügen die Welt aus einer ganz besonderen Perspektive erlebt. Katrin hat ihren eigenen Hypnosestil entwickelt, um dem Unbewussten eine verständliche Stimme zu geben und sich selbständig, sicher und zielstrebig in der eigenen inneren Welt zu bewegen.

M.Sc. Sonja Bruckner

Sonja Bruckner, MSc studierte Beratungswissenschaften mit dem Schwerpunkt psychosoziale Beratung; Spezialisierung auf Paar- und Sexualberatung. Im Zuge ihrer Masterarbeit untersuchte sie die Wirksamkeit einer hypnotischen Trance in der Paarberatung. Sie arbeitet als Psychologische Beraterin in freier Praxis in Linz OÖ hauptsächlich mit Paaren, aber auch mit Einzelklient*innen, an Beziehungsthemen. Einen weiteren Teil ihrer Tätigkeit bilden Training, Selbsterfahrung und Supervision von Kolleg*innen, sowie in Unternehmen und sozialen Institutionen.

Dr. Stefan Smolle

Assistenzarzt an der Univ. Klinik für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin, LKH Univ. Klinikum Graz.  Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision (Hypnosepsychotherapie).  Das Medizinstudium erfolgte auf dem 2. Bildungsweg. Zuvor professionelle Snowboard Karriere (1996-2000); größter Erfolg: Erster Platz Gesamtwertung Halfpipe West Continental Series 1999. Danach u.a. Übernahme der pädagogischen Leitung im Segment Erziehungshilfe im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe.

Michael Nigitz-Arch 

Psychotherapeut in freier Praxis (Seeham/ Salzburg/ Graz), Verhaltenstherapeut, klinische Hypnose nach Milton Erickson, Lehrtrainer der MEG Leiter des Milton Erickson Institutes Seeham/Salzburg, Vorstandsmitglied der MEG-Österreich

PD DDr. Sabrina Mörkl

Fachärztin und Dozentin an der Univ. Klinik für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin, LKH Univ. Klinikum Graz. PSY III Psychotherapeutin (integrative Verhaltenstherapie). Doktoratsstudium der medizinischen Wissenschaften (Dissertation: Darmmikrobiom bei Anorexia nervosa). Seit 2012 intensive Beschäftigung mit den Themen ärztliche Hypnose und Kommunikation, Ausbildung zum NLP Practitioner 2015, Weiterbildung in “gut directed hypnosis” (bauchgerichtete Hypnose) bei Prof. Moser/ M. E. I. Seeham/Salzburg. ÖÄK Diplom für Akupunktur (österr. wiss. Ärztegesellschaft für Akupunktur, ÖWÄA).

Dr. Ralph-Michael Schulte

Studium in Bochum, Giessen und Marburg, Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie an der Uni-Klinik Bochum und am Städtischen Klinikum Kassel sowie zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie in der Landesnervenklinik Andernach und der Rheinischen Landesklinik Köln. Leitender Oberarzt der Psychiatrischen Uni-Klinik I Ulm, danach Chefarzt / Ärztlicher Direktor in der LNK Andernach, am JVKH Hohenasperg, Landeskrankenhaus für forensische Psychiatrie Uchtspringe und Hildburhausen, Klink Hohenlohe Bad Mergentheim und der LVA Baden-Württemberg Stuttgart. Seit 1.1.2018 Tätigkeit in Privatpraxis und eigenen Gutachteninstituten.

MSc. Dipl. KPNI Josef Martin Tatschl

Josef M. Tatschl ist Junior Scientist am Arbeitsbereich Gesundheitspsychologie der KFU Graz und beschäftigt sich im Rahmen seiner Forschungsarbeit mit den Wechselwirkungen zwischen Herzratenvariabilität und Gesundheit bzw. wie Atemtraining die „Hirn-Herz-Achse“ beeinflusst und welche Effekte dies auf kognitiv-emotionaler, psychophysiologischer bzw. immunologischer Ebene hat. Als freiberuflicher Berater entwickelt er ganzheitliche Gesundheitskonzepte um die Genesung von insbesondere chronischen Erkrankungen zu verbessern. Zusätzlich unterstützt er andere Gesundheitsberufe wie MedizinerInnen, PhysiotherapeutInnen etc. mit Hilfe HRV basierter Verfahren.

Ph.D. Gary Bruno Schmid

Quantenphysiker; psychiatrische Forschung und klinische Arbeit mit Schwerpunkt Psychose seit 1985; Psychotherapeut und Analytischer Psychologe ASP (Dipl. C.G. Jung-Institut 1988) mit psychotherapeutischer Praxis in Zürich seit 1988 für die Behandlung sämtlicher psychologischer und psychiatrischer Krankheitsbilder einschliesslich Paarproblematiken; Medizinischer Hypnotherapeut (Schweizerische Ärztegesellschaft für Medizinische Hypnose SMSH seit 1992 – www.smsh.ch) mit Schwerpunkt Psychosomatik, Infektions-, Immun- und Krebserkrankungen sowie chronische Schmerzen.

M.Ed. Daniela Agu

Nach diversen heilpädagogischen Tätigkeiten wandte sich die ausgebildete Sozialpädagogin der Erwachsenenbildung und dem Coaching zu. Seit 2011 selbstständige Autorin, Trainerin und NLP Coach. Die Oberlienzerin ist seit 2018 in eigener Praxis tätig.

Edith Elisabeth Furlan

Edith Furlan ist seit 2014 diplomierte Mentaltrainerin und seit 2015 staatlich geprüfte Höhenführerin.

Theresa Gasser

Geboren 2003 in Graz, schon unter der Anwendung medizinischer bzw. geburtshilflicher Hypnose auf die Welt gekommen. Vorwissenschaftliche Arbeit der Maturaklasse über Trance und Hypnose. Selbst umfangreiche Trancerfahrung und 2021 Training in multiplanarer Kommunikation bei Jimeneztraining.